BehindMLM: Michael Sander hilft (unterstützt) ViziNova beim Betrieb des Offshore Ponzi ViziNova.

BehindMLM schreibt Klartext zu Michael Sanders Ponzi Verstrickungen

Folgender Artikel wurde am 27.4. auf BehindMLM geschrieben und ist eine Antwort auf den schön gefärbten Obtainer ViziNova Artikel. Diesen habe ich Sinngemäß ins Deutsche übersetzt, am Ende findet ihr den Link zum original Artikel von BehindMLM!

Michael Sander hilft (unterstützt) ViziNova beim Betrieb des Offshore Ponzi ViziNova.

BehindMLM veröffentlichte im letzten Monat (im März) seine Beurteilung (Einschätzung) des MLM Startups ViziNova

Gegründet/initiiert vom einer WCM777 Führungskraft Renato Rodriguez und mit Investments der Affiliates zwischen 1000 und 3000$ bei Versprechungen eines ROI von 150-166% nennen wir das Kind ViziNova beim Namen: Die Wiederauflage des WCM777 Ponzi.

Ganz offensichtlich nicht allzu glücklich mit unserer Kritik trat ViziNova an Obtainer Online heran, mit dem Ziel, einen schönfärberischen (kuschelweichen, wohlmeinenden) Artikel zu verfassen, mit dem Ziel das sich ViziNova von WCM777 und dessen Gründer Phil Ming Xu distanziert.

http://www.obtainer-online.com/news/de/vizinova-verdchtigt-vorverurteilt-und-denunziert.html

Der Rechtfertigungsversuch für ViziNova war so dermaßen wichtig für Obtainer Online, dass sie:

(die deutsche Version des Obtainer Artikels)
Schnell wurde klar, dass sich hier etwas Großes anbahnt, deshalb bezog die Redaktion des OBTAINER ihren Gründer Michael Sander in die Gespräche mit ein, weil jemand mit fundierten Kenntnissen und Erfahrungen im globalen MLM nötig war, um von vorneherein alles richtig zu machen.


Wie trennt nun jemand mit fundierten Kenntnissen und Erfahrung im Globalen MLM Geschäft die Top Promoter eines Ponzi (Schneeball) Schemas von der Firma selber?

(die deutsche Version des Obtainer Artikels)
Zunächst einmal betonen die Gründer von ViziNova, dass ihr Unternehmen nichts mit Dr. Phil Ming Xu zu tun hat. Er ist weder im Hintergrund tätig noch in irgendeiner anderen Weise bei ViziNova involviert. Dass Renato Rodriguez und Gutemberg dos Santos zu den Top-Führungskräften bei WCM777 gehört haben, ist unbestritten. Dass die beiden Millionen verdient haben auch. Dass ViziNova eine Neuauflage von WCM777 sein soll, ist aber schlichtweg falsch.


Phil Ming Xu war der Besitzer/Inhaber von WCM777. Was für eine Schande, dass seine Top Promoter -die unzweifelhaft Millionen scheffelten, in dem sie unter ihnen stehenden in der Pyramide fledderten/ausnahmen/schröpften, nun tatsächlich in einen Topf mit Xu als Ponzi Betrüger geworfen werden sollen.

Der Obtainer Artikel liest sich wie jede andere Schönfärberei, mit Sander der sein Bestes gibt/versucht den WCM777 Ponzi Gestank wegzuwischen, indem er Parallelen zwischen ViziNova und den ähnlichen Unternehmen Facebook, Twitter oder WhatsApp zieht. Wobei keines von denen (diesen Unternehmen) Geld von Affiliates nimmt, mit dem Versprechen eines ROI von mehr als 100%.

Sander schließlich folgert

(die deutsche Version des Obtainer Artikels)
ViziNova hat ein Geschäftskonzept, das schlüssig, transparent und profitabel ist.
ViziNova ist kein Schneeball- oder Pyramidensystem, denn Renato Rodriguez und Gutemberg dos Santos zeigen von Anfang an Transparenz.


An diesem Punkt werden Sie wahrscheinlich fragen, warum Sander mit seinem Obtainer, solche Anstrengungen unternommen hat, um ViziNova von WCM777 zu trennen. Ich meine, es ist offensichtlich das Sander selbst mit seinem Obtainer ein persönliches Interesse hat, da beteiligt an der Gesellschaft …

(die deutsche Version des Obtainer Artikels)
ViziNova den OBTAINER-Gründer Michael Sander engagiert, der als Chefberater die Unternehmensstruktur und die Set-Ups aufgebaut hat.


Aber das ist natürlich nur die Spitze des Eisbergs. Wie tief gehen Michael Sander Beziehung mit der MLM- Ponzi-Schema Unterwelt? Lesen Sie weiter.

Nach Kenntnisnahme vom OBTAINER ViziNova Artikel, wurde mein erster Verdacht ausgelöst, als ich Kenntnis nahm, von dem großen Riesen Banner-Marketing “ Business-Lösungen “ OBTAINER :

Mit einen Klick auf den Banner gelangen Sie auf „obs.obtainer-online.com“ , da heißt es:

(die deutsche Version der Obtainer Werbung)
Ihre Offshore-Firma direkt vom authorisierten Agenten vor Ort!
Die Vorzüge und Möglichkeiten einer Offshore Firma mit Sitz in Ras Al Khaimah sind hinsichtlich deren Verwendung und des praktischen Einsatzes nahezu unbegrenzt. Das Recht auf den Einsatz eines Treuhänders in den UAE, die Unabhängigkeit gegenüber der EU und den USA sowie deren internen Informationsaustausch und letztlich die gebotene Sicherheit der an der Offshore Company beteiligten Personen.
Wir sind kein Vermittlungsunternehmen, sondern ein direkt von der Ras Al Khaimah Investment Authority zertifizierter und registrierter Agent. Überzeugen Sie sich selber und beauftragen Sie uns noch heute mit Ihrer Offshore–Firmengründung.


Nun, warum würde ViziNova das Bedürfnis haben in einer Gerichtsbarkeit, die „Unabhängig“ von der EU und den USA ist zu betreiben?

Wahrscheinlich deshalb, weil WCM777 vor kurzem von der SEC wegen ein Ponzi-System geschlossen wurde. “ Persönliche Sicherheit “ natürlich bezogen auf die versteckten Millionen die Rodrigues mit WCM777 gemacht hat.

Aber OK. So engagiert ViziNova Sander und den Obtainer Online zu registrieren und zu starten ViziNova, um in den Vereinigten Arabischen Emiraten, sich vor US-Regulierungsbehörden zu verstecken. Na wenn schon? Was hat das mit WCM777 tun?

Nun, stellt sich heraus, Michael Sander erhält große Summen an Geld, um Ihr Unternehmen zu registrieren, und kommt mit zusätzlichen Nebenleistungen. Werbung für Nebenleistungen werden Sie nicht finden auf Obtainer Online oder öffentlich offenbart von ViziNova.

Unsere erste Station ist ein Artikel über den Geldfluss von WCM777 auf SelfBrander:

http://selfbrander.me/?page=e035d58662d7fec903284ad945e11e26

Und so haben Sie es: Michael Sander, Inhaber des OBTAINER Online „, jemand mit fundierten Kenntnissen und Erfahrung im weltweiten MLM “ , Unternehmensberater und Ponzi Macher und Buchhalter der Extraklasse.

Sander, als der Chefberater hat die Unternehmensstruktur und die Set-ups von WCM777 entwickelt “ , ein Ponzi was durch die SEC geschlossen wurde, und jetzt macht er es wieder mit ViziNova – ein Ponzi-Schema das wie WCM777 läuft, also zwei Top Internet Gewinner.

Aber ja, die beiden Unternehmen sind absolut nicht in irgendeiner Weise verwandt. Sind nur zufällig ähnliche Schlüsselpersonen, Wirtschaftsprüfer und eine ungesunde Beziehung zwischen Michael Sander und Obtainer Online, die man teilt.

Was für eine Farce.

Für alle ist dies kein Geheimnis, wie Sander in seinem Facebook Eintrag behauptet, es gibt aber keine Erwähnung von alledem auf ViziNova Website oder die der WCM777 (vor der Abschaltung). Noch ist das Ausmaß der Beteiligung an Sander WCM777 und ViziNova in dem Obtainer Artikel offenbart.

Sander hat auch nicht sein Engagement beim Aufbau und “ Schutz “ von WCM777 und ViziNova auf seinem LinkedIn-Profil erwähnt. Er hat jedoch vergessen, er ist

(Sander Zitat)
jetzt als Top-Network-Marketing-Profi bekannt und einflussreichste Person in der MLM-Branche in der Welt.


Jetzt wissen Sie, Michael Sander machte Beratung für WCM777 und jetzt für ViziNova, zusätzlich zu den Schutz und Umgang mit ihren Geld, Management von US-Regulierungsbehörden, empfehle ich Ihnen den gesamten Obtainer Online ViziNova Artikel zu lesen.

Eine faire Warnung, vielleicht haben Sie ein Lachsack zu Hand. Die Höhe der Täuschung und eklatante Falschdarstellung von der Sander Story ist ekelerregend.

Fußnote: Lesen Sie Michael Sanders von 24.April „Ich bin ein Ponzi-System Macher und werde dies auch weiterhin tun, weil es mein Job ist“
Facebook Geständnis auf (Deutsch):

https://www.facebook.com/michisander/posts/10201143961681057

Original Artikel auf BehindMLM:

http://behindmlm.com/companies/wcm777/michael-sander-helps-vizinova-run-offshore-ponzi/

Letzte Artikel zum Thema WCM777, Michael Sander (Obtainer) und ViziNova 

ViziNova MLM aus Mexico ist ein Ponzi Nachfolger von der WCM777 Abzocke. Hier die Hintergründe
WCM777 Abzocke – Ist der Gründer vom Obtainer Magazin Michael Sander geb. Wobbe aus Dubai als Geldwäscher enttarnt worden?

~ von cafe4eck - April 29, 2014.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: