Bernd Richter – Einer RPP Melkkuh platzt das Euter!

Das leidliche Thema RPP Scam verfolgt uns ja schon fast seit einem Jahrzehnt im Internet und auch hier auf Cafe4eck gibt es bestimmt über zwei Dutzend RPP Scam Artikel, wenn nicht noch mehr. Siehe Link:

Nun erreichte uns eine Mail mit dem Link zu einer Facebook RPP Recherchegruppe. Der Inhalt der Mail ist von einem ehemaligen und auch langjährigen ProRPP Jünger, der jetzt nach 8 Jahren endlich verstanden hat, dass Er und auch alle anderen die an RPPs geglaubt haben doch nur Melkkühe von Kriminellen waren oder noch sind. Zwar wird nie eine Bank oder Versicherung der Übeltäter gewesen sein, wie fälschlicher Weise auch von Bernd Richter vermutet wird, aber das ist eh egal. Wer Mantras von anonymen Betreibern Glauben schenkt, dass man aus Einlagen um die 100 € mehr oder weniger, eine Tausendfache Gewinnausschüttung bekommt, dem ist eh nicht mehr zu helfen und der ist auch in anderen Dingen ein stets zuverlässiges Opfer.  

Hier nun der lesenswerte Text von Bernd Richter:

Bernd Richter


Ich wünsche allen Mitgliedern dieser Rpp – Recherchegruppe ein frohes neues Jahr.

Ebenfalls bedanke ich mich für Aufnahme in dieser Gruppe und hoffe wie viele auf ein eventuelles gutes Ende. Nach der Freischaltung habe ist erst die vielen Beiträge gelesen , um mir ein Bild von diesem Projekt zu machen. Mit vielen Aussagen und Gründen , so eine Gruppe zu gründen, geh ich konform.

Mein Anliegen ist es, diesem Geschäft und diesen Leuten und ihren Helfern nun endlich das Handwerk zu entziehen.Vorweg muss ich sagen, dass ich bis vor ca. 5 Wochen noch ein Pro für diese RPPs war. Zwar hatte ich Anfang 2012 schon meinen Abgesang auf die Rpps gemacht.Dann passierte was, was ich eigentlich für unmöglich hielt. Wie Phönix aus der Asche kamen ein paar versunkene Rpps wieder, ebenfalls kam ein neuer Plan auf den Markt,der mein Interesse geweckt hatte. Somit beschloss ich, nochmals in die alten und den neuen Plan zu investieren.

Es sollte ja das JAHR der JAHRE werden, so wurde es von den Programmen und einigen Forenbetreibern und Supporten der RPPs vermittelt.ABER………., es wurde ein Jahr der Ernüchterung.Uns wurde gezeigt, wie diese RPPS ticken, nämlich verlogen und ohne Respekt vor Menschen. Es gibt aber auch noch Helfer, die diesem Lügenmammon Glauben schenken.

Ich schloss mich einen Forum an, was am Anfang einen guten Eindruck auf mich machte. Alles lief seinen Gang, die Infos waren gut,nicht übertrieben und deckten sich mit meinen Infos. Nur ab Oktober verstand ich die Ereignissen nicht mehr, es wurden Erfolgsmeldungen berichtet, die nicht annähernd stimmen konnten.

Ich fing an meinen Unmut Luft zu machen, das kam nicht so gut bei einigen Leuten u.auch nicht bei der Admina an. Ich bin sehr gut vernetzt und somit auch gut informiert, sodass ich die Erfolgsmeldungen nicht bestätigen konnte. Ich erlaubte mir am 21.12.2013 ein Resümee zu ziehen, jenes stelle ich unverändert hier ein, aber auch mit der daraus folgenden Reaktion.

Ich weiss, dass hier auch Mitglieder aus diesem besagten Forum sind, deshalb frage ich diese, warum seid ihr HIER? Ich bin hier , um mit den Rentenpänen und deren Betreibern, also Banken u. Versicherungen abzurechnen ! Ebenfalls mit den verlogenen Betreibern von Foren , die den Leuten das Blaue vom Himmel vorlügen und denen das Geld aus den Taschen ziehen!!!

Eines muss ich auch klarstellen, keiner der grossen Downliner, von den RPPs der ersten Stunden,wurde bis jetzt ausbezahllt, wie es hier von einigen geschrieben wurde. Ich habe zu vielen noch Kontakt u. könnte sie auch noch mobilisieren, in diesem Projekt mitzumachen !!!

Nun mein eingestellter Text :

__________________________________________________________________

Hallo liebe Forengemeinde,

ich möchte es nicht versäumen allen Mitgliedern, sowie Admins des Forums, ein frohes

und gesegnetes Weihnachtsfest zu wünschen.

Es ist an der Zeit ein Resümee über das Jahr 2013 , in Sachen RPPs zu ziehen.

Uns wurde Anfang 2013 erzählt ,dass es das Jahr der Auszahlungen werden wird!
Leider müssen wir heute am 21.12.2013 feststellen, dass das nicht der Fall sein wird.

Zwar gibt es noch einige Leute, die in ihren kühnsten Träumen noch von

Eingängen erzählen. Was ich eben so perfide finde, wie es Rpp-Supporte gibt , die das Gleiche gemacht haben. ABER der REIHE nach:

Da ist das amerikanische Programm HCI25, sie hatten nach ihrer Pleite im letzten Jahr, nun den 13.12.2013 als Payout-Day angekündigt. Außer Verschiebungen ist nichts zu verzeichnen. Sie taten sich mit EMS zusammen und gründeten einen Trust, der nichts half.

Da ist der Schweizer Nobelplan VEGA, der mit 100%iger Sicherheit auszahlen wollte!! Leider ist keiner mehr erreichbar. ( Ein Forenbetreiber kannte angeblich das Programm schon vor dem Start)

Dann folgte LTP ,auch hier sollte was passieren, leider nix.

PMC das Traumprogramm von der Insel, Lustreisen wurden gechartert,. Dabei blieb es auch!

Das beste und ehrlichste Programm ( PWW4You) enttäuschte uns das 2 mal und ist auf Ewigkeiten verschollen.

Totgesagte Programme kamen wieder, IFG u.IGP2. GENIAL!!

Der Eine wollte/ musste angeblich bis Ende des Jahres auszahlen. Leider sind sie im Oktober am/im Geld erstickt !

Der andere Plan ermöglichte eine Reise ans andere Ende der Welt, für NUR 120$ und das noch vor Weihnachten. Leider ist den Chinesischen Betreibern beim Lachen der Schädel geplatzt..

Seit 15.12.2012 suggeriert uns UFBC , er sei der einzige wahre Plan u. man hätte aus all den Fehlern der anderen Pläne gelernt und könnte nun nach erfolgreicher Verifikation ,auch noch in 2013auszahlen!!!!!! LEUTE wie PERFIDE ist SOWAS ???? Mir fehlen die Worte !!!!!

Man nennt Termine, wann wo welche Post rausgegangen ist und nichts in der Welt kommt an.

Wenn jetzt noch einer sagt, das liegt an Weihnachten, oder an den Zustellern, der leidet an Realitätsverlust. Wir sind schlicht und ergreifend betrügerischen Banken und Versicherungen, mit vorgeschalteten Agenturen, auf den Leim gegangen.

Ich habe einer der Mails,mit deren Aussagen, hier ins Forum gestellt.WIR auch ICH wurden für diese PERFIDEN MACHENSCHAFTEN benutzt.

Dafür möchte ich mich bei meinen Leuten ENTSCHULDIGEN !!

Dieses Programm, UFBC, ist in der Realität vorhanden, sie sitzen in Dubai.Nur sie zahlen uns nicht aus,wie angekündigt und versprochen!

LEUTE WAS MUSS NOCH PASSIEREN ?????

Daher werde ich für mich in diesem Jahr einen Schnitt machen und mich aus dieser Szene verabschieden.,was ich auch jedem anderen raten kann.

Ich bin im 10.Jahr bei RPPS dabei, 8 Jahre davon Online. Keines der Programme hat je ausbezahlt und sowas werde ich nicht weiter machen. Leute kommt auf den Boden der Tatsachen zurück und zermürbt euch nicht weiter.

Jetzt könnt ihr auf mich eindreschen, mich aus dem Forum verbannen,oder was weiss ich was! Ich werde mich in diesem Forum nicht mehr zu Worte melden, das ist versprochen!

Allen anderen, noch weiter WARTENDEN, drücke ich die Daumen.

Ich wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

——————————————————————————————

Die Antwort der Forenleitung kam prompt und lautete:

——————————————————————————————

Hallo liebe Forengemeinde,…….

Euer Nadenn

So, nadenn – das war es ! ich habe dich 2 x öffentlich darüber informiert, welche Konsequenzen eintreten, wenn du nicht aufhörst, hier das Forum aufzumischen.

DU sprichst von perfider Art, mit den Menschen grad vor Weihnachten umzugehen – aber bitte, WAS MACHST DU GRAD? Ich sehe mich gezwungen, dich in den Lesestatus zu setzen, um unsere lieben Forenmitglieder nicht weiter aufmischen zu lassen – das gilt auch für jeden weiteren, der meint, jetzt hier aufzumotzen !

Es ärgert jeden, dass man noch nichts gehört hat – aber hier zu behaupten, dass da nichts passiert bei ufbc… dafür ist es wirklich noch zu früh. Uwe hat momentan mit seinem Umbau genug zu tun und auch keine Zeit, hier die wogen zu glätten !!! Leider habe ich keine andere Wahl, als so zu entscheiden und hoffe, dass es akzeptiert wird

enigma

In diesem Lesestatus befinde ich mich noch am heutigen Tag.
Es gab auch bis heutigen Tag keine Meldungen von vorher genannten Eingängen .

Aber die gläubigen Leser werden schon wieder mobilsiert ,das jahr 2014 ist noch jung und auch lang !

_____________________________________________________________________

Wollen wir so weitermachen , ich NICHT!!

Ich hoffe nur, dass KEINER mehr in einen RPP einen einzigen Pfennig einbezahlt, auch nicht in noch laufenden Plänen, wie “ TITANUM u.VRZ2 “!!

Leute werdet wach , auch da wird es nicht anders sein !!

Mein erstes Statement ist zwar lang geworden, aber es ist nötig !

Es wird auch nicht mein LETZTES sein !

Ich steh zu diesem Projekt und werde alles tun , um unseren Erfolg zu erlangen !

https://www.facebook.com/groups/165053866987933/permalink/254749724685013/

https://www.facebook.com/bernd.richter.3950

Update 08.01.2014

Da ja viele Informationen nur über interne Facebook Accounts laufen, lege ich mal mit einigen Zitaten von ehemaligen RPP Oberkeulern nach, die sich jetzt als Rächer der Abgezockten ausgeben:

Hildegard Gruene Ja man sollte nicht den Kopf in den Sand stecken, leider sind es sehr viele, die Vertrauen ausnutzen und Dir das Messer in den Rücken stechen, je öfter man das erlebt um so schwiriger wird es wieder Vertrauen zu fassen
Marion Butz Hilla…..du sprichst mir aus der Seele!

Florian Wagner https://www.facebook.com/florian.wagner.585 Es ist wirklich zum kotz…. und man sollte einen „internen Kreis zum aktuellem Thema“ bilden und Ideen, Informationen und aktuelle Maßnahmen über eine solche Schiene austauschen, entwickeln und koordinieren !
Vertrauliche, benötigte und hilfreiche Informationen aus dem äußeren Kreis von Mitgliedern der RPP-Recherche, sollten nur über PN dem „internen Kreis“ zukommen !
Mal so als Vorschlag !

~ von cafe4eck - Januar 10, 2014.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: