Einfach eine fertige Firma kaufen (premiumprofitclub) – und danach nur noch Geld zählen!

Update zu http://cafe4eck.blogspot.de/search?q=premium+profit+club

Da hätte ich mich doch fast an meinem Frühstücksbrötchen verschluckt, als ich diese Mail öffnete:

Komplette Network Marketing Firma wird verkauft, 5 – 6 stellige Umsätze leicht möglich!

 

Worum geht es ? 


Haben Sie schon immer von einer eigenen ( Network Marketing ) Firma geträumt ? Sie bieten hier auf ein Projekt, welches erst kürzlich online gegangen ist. Es ist alles fix und fertig eingerichtet incl. Produkt. Ihre einzige Aufgabe ist es, die Seite bekannt zu machen und zu sehen wie die Gelder auf Ihr Konto fließen.
 


Verkauft wird das laufende Projekt incl. Domains und Zugang zum Admin Bereich der integrierten Network Marketing Software. Verkauft wird das Projekt mit 2 Domains: http://premium-profit-club.com und http://premiumprofitclub.com.
Starten Sie jetzt ihr eigenes Network und bauen sich ein monatlich steigendes Einkommen auf. 
Hier schnell mitbieten:

http://goo.gl/U3UgsC


Auf http://www.ebay.de/itm/221258186365?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1555.l2649 steht das Gebot derzeit auf läppischen 201 Euro, ein völlig unangemessener Preis, weil das dumme eBay-Publikum mal wieder nicht in der Lage ist, wahre Werte zu entdecken und dann blitzschnell und erbarmungslos zuzuschlagen. 

Ich werde auf jeden Fall am Montag mit ausgesuchten und visionären  Bankern konferieren und KfW-Kredite beantragen, um das Projekt felsenfest am Markt zu etablieren.

Die Absender-IP 84.38.79.76 ist auf jeden Fall schon einmal aus deutschen Landen… 

PS: Eigentlich bin ich ja ein mitfühlender Mensch. Wahrscheinlich ist das genetisch bedingt, man darf mir das also nicht anlasten. Und weil dem so ist, überkam mich mal wieder das heulende Elend, als ich sah, was die Menschheit mit unserem verkorksten Thorsten Falkito Albers so getrieben hat. Mitleidlos hat man dem visionären Luftblasen-Konstrukteur gezeigt, wo seine Grenzen sind – und nun steht er ohne Geld, ohne Firma und ohne jedes Ansehen da. Aber wohl mit einem Sack Schulden, wobei über die Abmessungen des Sackes bisher keine Angaben an die Öffentlichkeit gedrungen sind.

Wer will es mir da verdenken, wenn ich den Thorsten Falkito Albers mal auf dieses einmalige Angebot aufmerksam gemacht habe. Eine fertige Firma, in der alles funktioniert, ein Marketingplan, den man auch ohne zwölfsemestriges Studium versteht – und vor allem: Das Geld fließt vollautomatisch, wie das Öl in einer Pipeline, genau so, wie sich der Thorsten Albers das immer vorgestellt hat.

Nun muß er nur noch seine @karinglaubtanjesus bezirzen, ihr so viel aus der Haushaltskasse zu leihen, damit er bei ebay erfolgreich mitbieten kann. Sechs Bewerber sind schon rattenscharf auf diese „Firma“ – da geht also noch was!

FORTSETZUNG: Die letzte Nacht war Horror pur! Der ständige Spurt zwischen ebay und Kühlschrank setzte mir und meiner physischen und psychischen Gesundheit erheblich zu. Das Gebot bei ebay steht immer noch bei 201 Euro – ich könnte also, mit etwas Glück, für weniger als 300 Euro Firmen-Inhaber werden. Wenn da bloß nicht die 30.000,- Euro Sofort-Kauf-Option wäre…

Aber die durchwachte Nacht hat mir noch eine neue Erkenntnis gebracht! Der Verkäufer, der sich bei ebay „leave.a.legacy“ nennt, hat ja noch ein Angebot im Köcher:

Besser als Forex: 800 € täglich mit meinem „Tradingkurs über Binäre Optionen

Dieser Kurs ist schon für 247 Euro (Sofort-Kauf) zu haben – und den Kaufpreis hätte man nach wenige Stunden schon wieder eingespielt. So macht das Handeln doch Spaß, kein stundenlanges Feilschen um Euro und Zehntel-Cent und Rabatte und Skonti…

Naja, und so ganz nebenbei erfährt man dies: Artikelstandort Frankfurt. Ob er einer persönlichen Abholung in Frankfurt zustimmen wird, wenn ich mein Gebot abgegeben habe?

~ von cafe4eck - Juli 27, 2013.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: