Fortsetzung zu eurospirale.com – Gottfried Buchmann aus Wien

Erste Details u. a. über den Treuhänder der eurospirale.com, Gottfried Buchmann aus Wien veröffentlichten wir bereits hier >>> http://cafe4eck.blogspot.com/2013/04/eurospiralecom-garantierte-rendite.html

Die Fratze von Gottfried Buchmann alias goofy401 :

Weitere Seiten von Buchmann:

> http://www.youtube.com/user/goofy401

> http://cfp.mixxt.at/networks/members/profiles/index.gottfried.buchmann

> http://www.klamm.de/user/goofy401-233201.html

> https://twitter.com/goofy401 (auch für die damalige RBH-Bank keulte er!)

Auch PTC ist ein Keuler-Lemming mit entsprechender Fängerseite und von daher ist der Wahrheitsgehalt nicht ernst zu nehmen, wobei der Ablauf der Eurospirale dort sehr detailiert beschrieben wird:

Geld verdoppeln mit Garantie

von Claudio

Die Eurospirale ist schon vom Titel her erst einmal etwas irreführend, denn die Hauptwährung ist tatsächlich der Dollar und nicht wie eigentlich nahe liegend  der Euro.

Es handelt sich dabei um einen klassischen “Doubler”, also einer reinen Zockerseite, wenn man so will. Dennoch ist die Eurospirale etwas anders:
Doubler haben die negative Eigenschaft über kurz oder lang einzugehen, weil einfach nicht genug neue Teilnehmer gefunden werden, um die bisherigen auszuzahlen (der “Pyramideneffekt”) . Was fehlt ist der Zugang von Geldmittel außerhalb des Systems.
Dieses Mango scheint die Eurospirale geschickt gelöst zu haben: ein Teil aller Neueinlagen (50%) wird in verschiedene Hyips investiert. Genannt sind u.a. der Nachfolger von JustBeenPaid, also Profitclicker, aber auch der neue Clone “JustGetMoney”, als auch Hyips die sogar hierzulande empfohlen werden wegen ihrer Beständigkeit: Bensonunion, NewGni, Uinvest u.a.
Dazu kommen offensichtlich Einnahmen aus der Werbung und aus Referral-Provisionen, was angesichts der zahlreichen Werbung auf den Seiten der Eurospirale glaubhaft erscheint.

Die Eurospirale besteht aus 5 Listen (genannt “Spiralen”), wo man nach 10, 20, 30, 50 oder 100 Dollar Einsatz bei Erreichen der Spitze das Doppelte zurück bekommt. Sporadisch eingesetzte “Joker” beschleunigen den Vorschub.
Die Eurospirale existiert seit dem 1.Mai dieses Jahres, bisher jedoch in “eMail-Form”. Die gesamte Abwicklung ging per eMail vonstatten, seit dem 1.Oktober funktioniert die Abwicklung mit eigener Internetseite. Man merkt das manches auf den Seiten noch nicht optimal eingestellt ist.

>>> http://ptc-blog.com/2012/10/03/geld-verdoppeln-mit-garantie/

~ von cafe4eck - Mai 7, 2013.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: